Christina Pieper

Logopädin

Dipl. Hypnosetrainerin

Craniosacral-Anwenderin

Terminvereinbarung

8.00 bis 16.00 Uhr

unter 0676 / 6613 775


Kombination Craniosacral-Therapie und Hypnose

Craniosacral-Behandlungen oder Hypnose sind jede für sich mittlerweile angesehene fundierte Behandlungsmöglichkeiten. Und werden beide als solche von mir auch isoliert angeboten.

 

Aber die Kombination aus beiden ist etwas komplett Neues. Sie ist für mich als Therapeutin eine Schlussfolgerung. 

Im Rahmen meiner praktischen Tätigkeit als Therapeut und Ihnen als Leser ist sicher aufgefallen, dass sich beide Behandlungsformen in vielen Punkten und Ansätzen überschneiden und gegenseitig bereichern. 

Beide Techniken dienen der Entspannung und der Wiederherstellung des körperlichen und seelischen Gleichgewichtes.

Das heißt: je entspannter ein Klient in der Hypnose liegt, desto leichter hat es sein Körper das Craniosacral-System wieder in einen normalen Rhythmus zu bringen.  

Und Viceversa fördert die Craniosacral-Therapie an sich die tiefe Entspannung. 

Daher bin ich auf die Idee gekommen, beide Techniken miteinander zu kombinieren. Dadurch erhöht sich die Wirkung der beiden einzelnen Therapieformen.

 

Entspannung durch Hypnose fördert die Wirkung der Craniosacral-Therapie und Craniosacral-Therapie fördert die Entspannung !!!